Feindliche Eroberung

Komödie von Uwe Job

 

URAUFFÜHRUNG

 

Wiederaufnahme aus der Spielzeit 2012/13 wegen großer Nachfrage

Billa und Ben freuen sich auf das Leben zu zweit, nachdem ihr Sohn ausgezogen ist. Aber daraus wird so schnell nichts, denn Bens Eltern stehen plötzlich vor der Tür. Vater Walter hat Alzheimer und Mutter Gisela fordert die versprochene Hilfe ein. Als die Alten die Wohnung umräumen, kommt es zum Streit. Gisela entschwindet auf eine Deutschlandreise, Walter bleibt apathisch bei den Kindern zurück. Erst das Zusammentreffen mit Billas Mutter Christel weckt seine Lebensgeister erneut. Als Gisela zurückkehrt, findet sie einen völlig verwandelten Mann vor, der offenbar auf Freiersfüßen wandelt. Gisela handelt ...

Eine Komödie, in der sich jeder selbst wiedererkennen kann (oder die eigenen Eltern oder Kinder). Ein Stück, bei dem sich wirklich einmal sagen lässt: aus dem wahren Leben gegriffen.

(Presse-) Stimmen

"Ein Feuerwerk an liebenswerten Charakteren, skurrilen Situationen und witzigen Dialogen."

Wedel-Schulauer Tageblatt

 

Der bei der Premiere anwesende Autor zeigte sich begeistert von den Darstellern und den Regie-Einfällen: "Hervorragend und außergewöhnlich, auf welch hohem Niveau die spürbar erfahrenen Darsteller das Stück vorgetragen haben."

Besetzung / Termine / Karten

Nachdem auch die Verlängerung des Stückes im Mai sehr gut verkauft war, haben wir uns entschlossen, Ihnen die Komödie von Uwe Job erneut zu zeigen. Neben Vorstellungen für die Weihnachtsfeier Ihrer Firma bieten wir auch eine Silvestervorstellung für alle, die die Zeit bis Mitternacht amüsant verbringen möchten.

Es spielen: Malte Gauger, Hans Kall, Krista Kniel, Angelika Reimer, Gerhard Seel, Eva Stahl

 

Beleuchtung, Ton: Ellen Fischer, Christel Köslin

 

Requisite: Bernd Ockelmann, Timo Sauer

 

Regie-Assistenz: Sabine Semprich

 

Regie: Günter Hagemann

 

 

 

 

Kassenzeiten

Dienstag und Donnerstag (außer an Feiertagen)

von 15:00 bis 18:00 Uhr

sowie jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Telefon: 0 41 03 - 9 67 90 67

Mail: kasse@theater-wedel.de

Unsere Partner

 

 

 

 

 

T ermine

I ntern

E nsemble

S tart

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theater Wedel